Bewerbungsverfahren

Verlage können sich mit ungewöhnlichen und besonderen Sachbüchern um den EMYS bewerben. Es können Titel eingereicht werden, die zum Zeitpunkt der Einreichung maximal sechs Monate alt sind. Dazu bitte eine Information an die Projektkoordinatorin, Dr. Ulrike Clausen (clausen@prowissen-potsdam.de) senden und vier Exemplare des Titels für die Jury an die folgende Adresse schicken:

proWissen Potsdam e. V.
WIS im Bildungsforum
Stichwort „EMYS“
Am Kanal 47
14467 Potsdam

Download für EMYS-Plakate:

QR-Code - URL

SITE-URL
scan to page