Kongress-Preis

Potsdamer Kongress-Preis 2017

Der Potsdamer Kongress-Preis wird seit 2015 alle zwei Jahre verliehen, er wird in folgenden Kategorien vergeben:

• Regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen (Erfa-Gruppe)
• Einzelveranstaltungen (DEHOGA Brandenburg)
• Innovative und/oder außergewöhnliche Veranstaltungen (Landeshauptstadt Potsdam)
• Sonderpreis für eine Veranstaltung mit interdisziplinärem Schwerpunkt (pearls)

Zeitplan Kongresspreis 2017:
Ausschreibungsstart: 01.05.17
Bewerbungszeitraum (Zeitpunkt des Kongresses): 1. Juli 2015 bis 30. Juni 2017
Bewerbungsfrist: 1. Juni 2017 bis 31. August 2017
Jurysitzung und Bekanntgabe der Nominierungen: Ende September 2017
Gala zur Verleihung des Potsdamer Kongress-Preises 2017 im Hotel Bayrisches Haus: Dienstag, 21. November 2017

Ort: Hotel Bayrisches Haus Potsdam
Im Wildpark
Elisenweg 2
14471 Potsdam


Es handelt sich um eine Veranstaltung des Vereins proWissen Potsdam e.V. und der ERFA-Gruppe der Potsdamer Premiumhotels. Kooperationspartner ist die Landeshauptstadt Potsdam.

Medienpartner: Potsdamer Neueste Nachrichten

Ein Projekt von:

Kooperationspartner:

Medienpartner:

Unterstützt von:

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.

QR-Code - URL

SITE-URL
scan to page