Eierfärben wie früher – Historisches und ‚Koloriges‘

12. Apr. 2017 -
12:30 Uhr bis 13:15 Uhr

Lunchpaket

Beim Lunchpaket erfahren Sie, was ein Ei im Nylonstrumpf macht? Die Küche ist stets ein Quell der Sinnesfreude und gerade nach einem trüben Winter braucht der Mensch Freude und „Sinneswiederbelebungsaktionen“, die beim Eierfärben zelebriert werden. Im Vortrag von Claudia Gilka-Bötzow erfahren Sie das 1x1 des Hühnereis, bekommen eine Anleitung zum Eierfärben wie zu Großmutters Zeit und sind live dabei, wenn die Trickkistengriffe erläutert werden.

Bildungsforum │ EG │ Veranstaltungssaal
Claudia Gilka-Bötzow, Chefköchin Cafe-Restaurant Kleines Schloss im Park Babelsberg
Eintritt: 5,00 Euro, inklusive kleinem Imbiss

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL

SITE-URL
scan to page