THEMENWOCHE im Bildungsforum „1000 Jahre und ein Vierteljahrhundert“

20. Jan. 2018 - 11:00 Uhr bis 27. Jan. 2018 - 12:00 Uhr

Samstag | 20.01.2018 | 11:00-12:30 Uhr

Besucherführung durch das Bildungsforum | Hinter den Kulissen

Das Bildungsforum verändert Potsdams Stadtbild nachhaltig. Die Spezialführung ermöglicht einmalige Einblicke in das klügste Haus der Stadt. Sie startet in der Stadt- und Landesbibliothek (SLB) und zeigt Bereiche, die nicht jederzeit öffentlich zugänglich sind. Lassen Sie sich dann in der Volkshochschule (VHS) führen und verführen zum Lernen mit allen Sinnen. Danach erfahren Sie in der Wissenschaftsetage (WIS) bei Sekt und Selters Spannendes und Aktuelles aus der Brandenburger Wissenschaftslandschaft.

| Bildungsforum Potsdam
| Treffpunkt: SLB
| Eintritt: frei
| Teilnehmerzahl: max. 25
| Anmeldung unter: 0331 289-2018

Mittwoch | 24.01.2018 | 18:00-19:30 Uhr

Das tolerante Sofa in der WIS | Ich hab etwas zu sagen? – Junge Menschen in Potsdam

Wie nehmen junge Menschen in Potsdam Mitbestimmung war? Können sie sich beteiligen oder gesellschaftliche Prozesse beeinflussen? Wie fallen Entscheidungen, die unser aller Zukunft betreffen? Auf dem toleranten Sofa diskutieren junge Potsdamerinnen und Potsdamer mit Vertretern aus Politik, Kultur und Gesellschaft zum Thema Demokratie, Partizipation und Mitbestimmung. Die Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung von proWissen Potsdam e.V. und dem Verein Neues Potsdamer Toleranzedikt.

| WIS I 4. OG I Ausstellungsfläche
| Eintritt: frei

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL

SITE-URL
scan to page