Achtsamkeit – Ruhe und Kraft tanken 

12. Dez. 2020 - 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Potsdamer Köpfe

Unruhe, Gedankenkreisen, schlechte Stimmung und unruhiger Schlaf sind weit verbreitet. Im achtsamen Umgang mit uns selbst, üben wir, Innezuhalten, bewusst und aufmerksam mit unseren Gedanken, Gefühlen und unserem Körper umzugehen, freundlich zu uns selbst zu sein. Jeder Mensch braucht Zeit für sich, um Ruhe und Kraft zu tanken. Wie kann uns das im Alltag gelingen? Was erwartet uns, wenn wir regelmäßig Achtsamkeit praktizieren? Jan Vallentin vermittelt wissenschaftliche Erkenntnisse, zeigt praktische Übungen und beantwortet Ihre Fragen zum Thema.

Dozent: Jan Vallentin, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinikum Ernst von Bergmann

Foto: Jan Vallentin(c)privat

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL