Was macht das Leben lebenswert?

26. Okt. 2019 - 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Positive Psychologie

Die Positive Psychologie betont positive Eigenschaften
wie Hoffnung, Weisheit, Kreativität oder
Mut. Kann man Optimismus lernen und ist er immer
wünschenswert? Wie kann man auf menschliche
Stärken aufbauen und sie fördern? Was sind die
vorteilhaften Auswirkungen autonomer Wahl und
fairer Behandlung auf menschliches Wohlbefinden
und Gesundheit? Die Forscherin erläutert
die Entstehungsgeschichte der Positiven Psychologie,
gewährt Einblick in die Fülle an Themen und
stellt eigene wissenschaftliche Entdeckungen und
Befunde zu diesem spannenden Thema vor.

WIS | 4. OG | Raum Süring/Volmer
Eintritt: 5 Euro | Schüler und Studierende frei
Parallel findet ein kostenloses Vorleseprogramm für
Kinder in der Kinderwelt der SLB statt.

PD Dr. Daniela
Niesta Kayser
Universität Potsdam

Universität Potsdam

Jung, modern, forschungsorientiert: Vor 22 Jahren gegründet, hat sich die Universität Potsdam in der Wissenschaftslandschaft Berlin-Brandenburg fest etabliert. Davon profitieren auch die 20.000 …
QR-Code - URL