Was ist eigentlich dieses LGBTIQ*? Dein Begleiter in die Welt von Gender und Diversität.

EMYS-Sachbuchpreisträger im Oktober 2021

Unser EMYS-Sachbuchpreisträger im Oktober von den Autor*innen Linda Becker und Julian Wenzel und der Illustratorin Birgit Jansen „Was ist eigentlich dieses LGBTIQ*? Dein Begleiter in die Welt von Gender und Diversität.“ ist der Begleiter für alle Kinder und Jugendlichen, die mehr über die diversen Formen von Genderidentität erfahren wollen. Es ist kein trockenes Aufklärungsbuch, sondern begleitet Kinder und Jugendliche spielerisch und humorvoll auf Augenhöhe bei ihrer Erkundung der unbekannten Welt von Gender und Diversität.

Cover © Migo Verlag

Dieses Sachbuch erklärt nicht einfach nur die einzelnen „Buchstaben“ L(esbian), G(ay), B(isexual), T(ransgender), I(ntersexual), Q(ueer) und * (und noch viel mehr) der queeren Welt, sondern gibt einen Einblick in das Thema Geschlechteridentität an sich. Heutzutage kennen viele Kinder und Jugendliche in ihrem Umfeld Menschen, die bi, lesbisch, schwul oder trans sind. In Schule und Familie sind diese Themen meist kein Tabu mehr. Doch was die Begriffe genau bedeuten, darüber wird oftmals doch nicht so ausführlich gesprochen, und sei es nur aus dem Grund, dass die Erwachsenen manche Begriffe selbst nicht genau kennen und sich bisher über dieses Thema wenig Gedanken gemacht haben.

Ein wichtiges Buch nicht nur für Jugendliche im Comingout, sondern für alle in der Gesellschaft, die momentan beim Gendern eher Chaos als Zustimmung empfinden oder sich informieren möchten, um sachkundig mitreden zu können. Die schöne Gestaltung und die klare Struktur der Erläuterungen der unterschiedlichen Gefühls- und Lebensvariationen machen es für die Lesenden zu einem guten Begleiter durch die Welt von Gender und Diversität.

Kindern und Jugendlichen ab 11 Jahren werden Begriffe erklärt, aber auch Hilfestellungen zum Beispiel im Fall von Mobbing gegeben. Im Mittelpunkt steht immer die Ermutigung, sich mit seinen eigenen Gefühlen auseinanderzusetzen.

Der Migo-Verlag ließ sogar Seiten des Buches ins Ungarische übersetzen und kostenfrei ins Internet stellen. Er reagiert damit auf das in Ungarn verabschiedete Gesetz, das unter anderem Bücher und Filme für Kinder und Jugendliche verbietet, in denen Sexualität dargestellt wird, die von der heterosexuellen abweicht.

Autoreninformation:

Linda Becker studierte Philosophie und Romanistik an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und hat Auslandssemester in Paris und Stockholm verbracht. Heute lebt sie in München und arbeitet als freiberufliche Journalistin für den Bayerischen Rundfunk und den Westdeutschen Rundfunk.

Julian Wenzel zog nach Stuttgart, um an der Hochschule der Medien crossmedialen Journalismus zu studieren. Inzwischen lebt er in München und arbeitet als Fotograf, Journalist und Moderator unter anderem für den Bayerischen Rundfunk.

Birgit Jansen studierte Kommunikationsdesign in Münster und Guadalajara, Mexiko. Sie ist Inhaberin des Designstudios BÜRGIE Gestaltung – inklusive eigener Riso-Druckwerkstatt. Als Illustratorin ist sie für Verlage und Agenturen und als Graphic Recorderin für Unternehmen und Organisationen tätig. Mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern wohnt sie in Köln.

Linda Becker, Julian Wenzel (Autor*innen), Birgit Jansen (Illustratorin): Was ist eigentlich dieses LGBTIQ*? Dein Begleiter in die Welt von Gender und Diversität. Migo Verlag, 2021, ISBN 978-3-968-46046-8, 16 €, ab 11 Jahren

QR-Code - URL