Forever Young: Dem Alter entgegenwirken

Information 57/2021

Reihenweise Gesundheit als Online-Vortrag

Vortrag wird verschoben!

In der Online-Vortragsreihe „Reihenweise Gesundheit“ geht Dr. Manuel Anhold, Chefarzt Evangelisches Zentrum für Altersmedizin Potsdam, am Samstag, den 25. September um 11:00 Uhr, der Frage auf den Grund, was die Rahmenbedingungen für das Erreichen eines hohen Alters sind. Eine Anmeldung zur Online-Veranstaltung ist erforderlich unter: schoetz@prowissen-potsdam.de

Erst unlängst, Anfang August, titelte die Tagesschau „Die Generation 100 plus wächst“. Dass hochaltrige Menschen regelhaft zu unserer Gesellschaft gehören, ist in vielen Bereichen unseres Lebens bekannt und eben keine Seltenheit mehr. Doch was sind die Rahmenbedingungen für das Erreichen hohen Alters? Was benötigt man insbesondere auch um erfolgreich und gesund ein hohes Alter zu erreichen? Diesen Fragen und auch gewissen Alterskuriositäten wird im Vortrag „Forever Young“ nachgegangen. Im Anschluss steht Dr. Anhold für Rückfragen gern zur Verfügung.

Die Vortragsreihe „Reihenweise Gesundheit“ ist eine Kooperationsveranstaltung von proWissen Potsdam und dem St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci und findet mehrmals im Jahr statt. Dabei vermitteln Experten Informatives und Wissenswertes u.a. zu den Themen „Ernährungstrends im Wandel der Zeit“ oder „Moderne Altersmedizin“.

25.09.2021 | 11:00 – 12:00 Uhr
Online-Vortrag über Zoom
Anmeldung erforderlich unter: schoetz@prowissen-potsdam.de
Weitere Infos unter: www.wis-potsdam.de

Vortrag wird verschoben!

Kontakt und Medieninformation:

Florian Gerstmann
Projektmanagement | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

proWissen Potsdam e.V.
Am Kanal 47, im Bildungsforum
14467 Potsdam
Tel.: (0331) 977 4596
E-Mail:
gerstmann@prowissen-potsdam.de

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL