Vernissage Ausstellung: Die Zukunft liegt im Wasser

Die Ausstellung präsentiert das Thema anhand von Forschungsprojekten aus Brandenburg. Eröffnet wird die Ausstellung von apl. Prof. Dr. Bernhard Diekmann, Vorstandsmitglied im Verein proWissen Potsdam e.V. und Forschungsstellenleiter des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung in Potsdam, gemeinsam mit dem Kurator der Ausstellung Dr. Johannes Leicht und der Ausstellungsdesignerin Corinna Kallich.

weitere Informationen:

Aktuelle Meldungen aus der Wissenschaft

Veranstaltungen |WIS im Bildungsforum

Der Dominoeffekt oder Die unsichtbaren Fäden der Natur

EMYS-Sachbuchpreis im Juni 2017

Ein kleiner Schmetterling rettet ganz Australien. Hunderte Frösche ziehen in ein Hotel. Wie es dazu kam und was sich hinter diesen merkwürdigen Geschichten verbirgt, bringt Accinelli Gianumberto mit seinem Buch „Der Dominoeffekt oder Die...Read more

QR-Code - URL

SITE-URL
scan to page