Verlag Klett Kinderbuch mit dem Jahres-EMYS 2018 ausgezeichnet

Der EMYS-Jahrespreis 2018 für Sachbücher der Kinder- und Jugendliteratur geht in diesem Jahr an den Klett Kinderbuch Verlag für das Buch „Im Gefängnis – Ein Kinderbuch über das Leben hinter Gittern“ von Monika Osberghaus und Thomas Engelhardt.
Wie bereits in den vorangegangenen Jahren fiel es der EMYS-Jury nicht leicht, aus den zwölf prämierten Monatstiteln einen Jahres-Preisträger zu küren. Letztendlich setzte sich das sehr sensible und gut durchdachte Buch bei der Jury durch, das einen Einblick in das Leben einer Familie gibt, die mit dem Schicksalsschlag lebt, dass der Vater inhaftiert ist.
mehr Informationen:

Aktuelle Meldungen aus der Wissenschaft

Veranstaltungen |WIS im Bildungsforum

Kleine Gase – Grosse Wirkung. Der Klimawandel

EMYS-Sachbuchpreis im März 2019

Welche Ursachen hat der Klimawandel? Inwieweit tragen wir Menschen Verantwortung daran? Müssen wir jedes Jahr mit Ernteausfällen, heftigen Stürmen und Überschwemmungen rechnen? Wie beeinflusst der Klimawandel unsere Gesundheit? In der...Read more

QR-Code - URL