88 Wie-Fragen für neugierige Kinder

Emys-Empfehlung Januar 2013

Bei diesem Buch handelt es sich um ein sehr farbenfrohes Sachbilderbuch für Kin-der ab fünf Jahren. Es werden 88 Fragen aus verschiedensten Themenbereichen kindgerecht und verständlich beantwortet. Das Spektrum ist weit gefasst- „Unser Körper“, „Unsere fünf Sinne“, „In der Stadt“, „Im Supermarkt“, „im Weltall“ und vieles mehr. Ausgestattet ist das Buch mit verschiedensten Elementen zum Klappen, Ziehen oder auch Drehen. Die Antworten überfordern nicht und machen zudem Lust, noch mehr zu erfahren. Es sind Fragen, die die meisten der Kinder schon mehrfach gestellt haben. „Wie funktioniert ein Geldautomat?“, „Wie macht man Schokolade?“ oder auch „Wie funktioniert ein Krankenhaus?“. Dabei wird, z.B. bei der Schokoladenfrage, bei der Kakaopflanze begonnen und der Weg bis zur fertigen Tafel bzw. Praline dargestellt. Die Beantwortung der Fragen, wie z.B. im Bereich der fünf Sinne ist fachlich korrekt ohne zu wissenschaftlich zu sein. Dabei gibt es sicherlich auch für manchen „Vorleser“ noch so einiges Interessantes zu erfahren u.a. wie eine Katze im Dunkeln sehen kann oder auch, wie ein Ohr von Innen aufgebaut ist.

Witzige „kleine Geheimnisse“ aus der ganzen Welt oder von früher erweitern mit einem Augenzwinkern den Horizont ohne belehrenden Zeigefinger.
Am Ende des Buches schließt sich zudem ein Fragen –Quiz an, bei dem die Kinder ihr „neues Wissen“ überprüfen können.

Die Illustrationen sind insgesamt sehr kindgerecht und einfach gehalten und beinhalten dabei die wesentlichen Details. Empfohlen für Kinder ab fünf Jahren ist das Buch aber sicherlich schon für jüngere Kinder und auch noch für ältere Geschwister reizvoll! (Ulrike Clausen)

Sylvie Baussier, Didier Balicevic (Illustration): 88 Wie-Fragen für neugierige Kinder
Aus dem Französischen von Ingrid Ickler, - Boje Verlag, Köln 2012, 36 Seiten, ISBN 978-3-414-82145-4, 16,99 €, ab 5 Jahren

QR-Code - URL