Amazonien – Entdecke die Wunder des Regenwaldes

EMYS-Sachbuchpreisträger im März 2022

Bei unserem EMYS-Sachbuchpreis für den Monat März dreht sich alles um die beeindruckende Flora und Fauna des größten Regenwaldes der Welt. Der Amazonas-Regenwald weist mit seiner Artenvielfalt die größte Biodiversität aller tropischen Wälder auf.

Cover © Haupt Verlag

Für das Buch „Amazonien – Entdecke die Wunder des Regenwaldes“ reiste die Illustratorin und Autorin Katharina Vlcek selbst nach Südamerika, in den artenreichsten Lebensraum der Welt – den Regenwald am Amazonas. Sie war überwältigt von der Schönheit des Waldes, und das sieht man ihren detailgetreuen und lebenswirklichen Illustrationen auch an. Anhand wunderbarer Zeichnungen und kindgerechter Texte gibt sie uns einen sehr guten Überblick über vier große Themengebiete: das Ökosystem des Amazonas, die Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren, wie der Mensch im Urwald präsent war und ist und die Zerstörung des Regenwaldes und seine Auswirkungen.

Dieses umfassende Sachbuch bringt uns die Flora und Fauna des Urwaldes näher, erläutert Kreisläufe, Naturphänomene und ihre Zusammenhänge, erzählt von indigenen Völkern und der brasilianischen Dschungelmetropole Manaus. Es beschreibt, wie es dem Regenwald heute geht und zum Schluss, was wir selbst machen können, um einen Beitrag zum Schutz des Regenwaldes zu leisten. Denn „Jeder kann einen Beitrag zum Umweltschutz leisten, damit uns auch noch morgen der Regenwald am Amazonas zu verzaubern vermag“ – so bringt es die Autorin in ihrem Schlusssatz deutlich zum Ausdruck.

Die EMYS-Jury meint, der Autorin Katharina Vlcek ist hier ein großartiges und überaus aktuelles Buch mit wunderschönen Illustrationen gelungen. Es ist ein Sach- und Bilderbuch, das angesichts der derzeitigen schnell voranschreitenden Zerstörung des Regenwaldes beeindruckend und unterhaltsam die Balance zwischen größeren Zusammenhängen und kleinen Details schafft. Faszinierend!

Autoreninformation:

Katharina Vlcek ist eine freischaffende Illustratorin und Autorin, die ihre vielseitigen Interessensgebiete in ihren Büchern zusammenbringt. Für «Amazonien» reiste sie nach Südamerika und skizzierte, notierte, fotografierte und war überwältigt von der Schönheit des Waldes. Vlcek studierte Illustration an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg und lebt mit ihrer Familie im Umland Hamburgs.

Katharina Vlcek (Autorin): Amazonien – Entdecke die Wunder des Regenwaldes, Haupt Verlag, 2021, ISBN 978-3-2580-8226-4, 20 €, ab 9 Jahre

QR-Code - URL