Wie funktioniert Demokratie?

EMYS-Sachbuchpreis im Januar 2018

Wer macht die Gesetze? Was ist eine Opposition? Warum sollte man wählen gehen? Diese und weiteren Fragen beantwortet unser EMYS-Sachbuchpreisträger im Januar „Wie geht eigentlich Demokratie #FragFloid“ von Florian Mundt, dem YouTube-Star „LeFloid“. Zusammen mit Jonas Lanig, dem Bundesvorsitzenden der Aktion Humane Schule und Geschäftsführer der Stiftung Civil-Courage, hat er zahlreiche Informationen zum Thema Demokratie, Politik und Wahlen zusammengetragen und gibt einen umfangreichen Einblick in das tägliche Politikgeschäft.

„Bewegt eure Ärsche!“ steht auf dem Cover, und damit ist auch schon klar, worum es geht: Teilhabe an der Demokratie. Um selbstbestimmt aktiv zu werden, braucht es Informationen, die über Schlagzeilen und Fake News hinausgehen – und die liefert LeFloid.

Dabei gibt er einen grundlegenden Einblick in die Abläufe, Aufgaben aber auch Schwierigkeiten in einer Demokratie. Zudem vergleicht er Deutschland mit anderen Ländern und stellt die Fragen: Was können wir tun, um etwas zu verändern? Wer überwacht die Politik eines Landes?

Die sehr jugendgerechte Aufmachung und Sprache des Buches – kurzweilig und unterhaltsam – machen es für alle Leser ab 12 Jahren lesenswert, ebenso wie LeFloids spannende und informative Interviews, zum Beispiel mit Susanne Baer vom Bundesverfassungsgericht und mit Politiker*innen diverser Parteien. Er stellt kritische Fragen, die nicht nur Jugendliche interessieren. Auch wenn die nächsten Wahlen erst in ein paar Jahren anstehen – für die Teilhabe an der Demokratie ist immer Zeit! Dieses Buch überzeugt die EMYS-Jury durch dessen Inhalt, Aufmachung, Humor und Engagement!

Ganz neu erschienen sind die Unterrichtsmaterialien und Kopiervorlagen zum Buch. Denn Schülerinnen und Schüler sollten nicht nur mit Informationen gefüttert werden: Sie sollten Gelegenheit haben, sich mit dem Selbstverständnis und der Systematik unserer Demokratie aktiv auseinanderzusetzen.
Link zum Unterrichtsmaterial:
https://www.fischerverlage.de/media/fs/690/LeFloid_Wie%20geht%20eigentli...

Autoreninformationen:
Florian Mundt alias „LeFloid“ wurde 1987 in Berlin geboren und studiert Psychologie an der Berliner Humboldt-Universität. Sein YouTube-Kanal ›LeFloid‹ ist einer der meistabonnierten YouTube-Kanäle Deutschlands. Dort kommentiert er aktuelle Themen, Schlagzeilen und Nachrichten aus den Medien. Ausgezeichnet wurde er bereits mit dem Deutschen Webvideopreis, der 1Live Krone und dem Publikumspreis des Grimme Online Awards.
LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie #FragFloid, FISCHER Verlag GmbH, Frankfurt 2017, 269 Seiten, ISBN 978-3-7335-0422-9, 12 Euro, ab 10 Jahren
EMYS: Ausgezeichnet werden mit dem EMYS-Sachbuchpreis besondere, fachlich kompetente und ansprechend aufbereitete Sachbücher für Kinder oder Jugendliche ab 6 Jahren. Der Preis wird vom Verein proWissen Potsdam in Kooperation mit der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam und der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. monatlich verliehen. Die Emys-Schildkröte ist von der Illustratorin Regina Kehn gestaltet. Die Preisträger erhalten jeweils ein in limitierter Auflage gedrucktes und signiertes Exemplar des Bildes.

978-3-7335-0422-9
QR-Code - URL