Grundschulprogramm: Augen und Sehen. Kurs 18: Eine Lochkamera zum Selberbauen

Typ: 
Angebote für Schüler
auf Nachfrage
Klassenstufe: 
1. - 2. Klasse
3. - 4. Klasse
5. - 6. Klasse
Schulfächer: 
Naturwissenschaften
Physik
Themengebiete: 
Naturwissenschaften
Angebots-Formate: 
Seminar / Workshop

Entdecke die Camera obscura

Jede Kamera, gleichgültig aus welcher Epoche, ist vom Grundprinzip eine Lochkamera. Auch unser Auge funktioniert wie eine Lochkamera, denn unsere Pupille ist das Loch, durch welches Licht einfällt.
Jedes Kind baut sich eine eigene Lochkamera und entdeckt, wie man die Bildschärfe und die Bildhelligkeit beeinflussen kann. Nebenbei wird die Lichtfarbenmischung erforscht.
Die Kinder entdecken, dass in jeder Kamera, so auch in unserem Auge, das Bild zunächst auf dem Kopf steht und seitenverkehrt ist.

Kosten: 
10 Euro pro Person.
Adresse / Veranstaltungsort: 
Extavium
Am Kanal 57
14467 Potsdam

Extavium Potsdam - Wissenschaft begreifen

Mit über 60 Exponaten zum Mitmachen lädt das Extavium kleine und große Forscher zu einer spannenden Entdeckungstour durch die Welt der Wissenschaft ein! In der großen Ausstellung und den wechselnden …
QR-Code - URL