Java - Objektoriente Programmierung für Schüler

18. Feb. 2019 - 09:00 Uhr bis 10. Jun. 2019 - 20:00 Uhr

Dieser openHPI Einsteigerkurs richtet sich an Schüler, die schon immer in die Welt des Programmierens hineinschnuppern wollten oder schon erste Erfahrung in der Programmierung gesammelt haben. In fünf Modulen (13 Wochen) beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der objektorientierten Programmierung. Mit diesem Kurs möchten wir v.a. Schüler der Oberstufe (Jahrgangsstufe 11-13) ansprechen.

Wesentliches Merkmal der objektorientierten Programmierung ist die geeignete Verteilung von Aufgaben auf Komponenten, die jeweils eigene Eigenschaften und Verhaltensweisen aufweisen und sich gegenseitig beeinflussen können.

Durch regelmäßige Programmieraufgaben wird das Gelernte angewendet und die Teilnehmer erwerben praktische Kenntnisse in der Programmiersprache Java. Abgerundet wird der Kurs durch einen vertiefendes Modul zur Modellierung von Klassen und deren Abhängigkeiten.

Standort
Deutschland
Webseite: mooc.house

Hasso-Plattner-Institut

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist einmalig in der deutschen Universitätslandschaft: Es bietet den einzigartigen praxis- und innovationsorientierten Studiengang IT-Systems Engineering sowie ein …
QR-Code - URL