Digitalisierung in Afrika: Chancen und Hindernisse

Digitale Technologien sind wichtige Werkzeuge für die globalen Lieferketten von Waren, Kapital, Wissen, Daten und Ideen. Viele Länder in Afrika hoffen, durch die Digitalisierung ihr wirtschaftliches Potenzial stärker auszuschöpfen. Dem stehen jedoch auch Hindernisse entgegen. Ein IASS Fact Sheet bietet einen knappen und faktenbasierten Überblick über verschiedene Aspekte der digitalen Transformation in Afrika.

Viele afrikanische Regierungen und internationale Organisationen setzen hohe Erwartungen in die Digitalisierung der Wirtschaft. Vor allem betonen sie deren Potenzial, die Entwicklung des Industrie- und Dienstleistungssektors voranzutreiben und die landwirtschaftliche Produktion zu verbessern. Darüber hinaus wird die Digitalisierung oft als wichtige Triebkraft für Wachstum, die Schaffung von Arbeitsplätzen und eine umweltfreundlichere industrielle Entwicklung angesehen.

Angesichts der tiefgreifenden politischen und sozioökonomischen Veränderungen, die sich auf dem gesamten Kontinent vollziehen, der ungelösten Fragen in Bezug auf die internationale Steuerung der digitalisierten Wirtschaft und der sich abzeichnenden Weltwirtschaftskrise werden die Aussichten für die digitale Entwicklung der afrikanischen Länder jedoch immer unsicherer. Es besteht ein hohes Risiko, dass sich die digitale Kluft zwischen den afrikanischen Ländern und den technologisch fortgeschrittenen Ländern weiter vergrößert. Bestehende Marktungleichgewichte zu Lasten der Entwicklungsländer könnten sich verstärken.

Das IASS Fact Sheet „Digitalized economies in Afrika“ ist als Einführung in dieses Thema gedacht.

Publikation:
Fritzsche, K., Kunkel, S., & Matthess, M. (2020). Digitalized economies in Africa. Structural change in a dynamic environment. IASS Fact Sheet, 2/2020. https://doi.org/10.2312/iass.2020.050

Foto: Adobestock/ Kike Arnaizstocksy

Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS)

Die Teams am IASS forschen mit dem Ziel, gesellschaftliche Wandlungsprozesse, die zu einem nachhaltigeren Lebensstil führen, zu verstehen, zu fördern und zu gestalten. Problemverständnisse und …
QR-Code - URL