Ausstellung „Es geht rund – Grüne Kreislaufwirtschaft“

28. Okt. 2021 - 10:00 Uhr bis 17. Dez. 2021 - 16:00 Uhr

Die Erde ist rund, aber ihre Ressourcen sind endlich. Wie können wir globalen Herausforderungen wie Ressourcenknappheit und Klimawandel begegnen? Die Antwort klingt einfach: Wir müssen zurück in den Kreislauf! Aber was bedeutet das?

Foto: © Rumposch/ATB

Die Ausstellung beleuchtet Ansätze einer biobasierten Kreislaufwirtschaft mit der Vision: Wir nutzen nur, was wächst. Ohne Abfälle! Denn jeder Reststoff kann genutzt werden und jedes Endprodukt landet wieder im Kreislauf.

Neben der Flurausstellung kann das Mitmach-Exponat „BioKiK“ von Schülerinnen und Schülern in der Wissenschaftsetage entdeckt werden. Auch hierbei dreht sich alles um Kreislaufwirtschaft, nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie.

Weitere Infos unter: https://biokik.de/exponat/

Eine Ausstellung des Leibniz-Instituts für Agrartechnik und Bioökonomie (ATB).

Aufgrund der gültigen Verordnung über den Umgang mit dem SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 in Brandenburg werden beim Besuch der Ausstellung Ihre Kontaktdaten erfasst und nach 14 Tagen wieder gelöscht.

Ausstellungsdauer: 28.10.2021 – 17.12.2021
Wissenschaftsetage | WIS | 4. OG | Flurbereich
Eintritt: frei

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB)

Die Forschungsarbeiten des Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) zielen auf die effiziente Nutzung limitierter Ressourcen und auf die Anpassung der landwirtschaftlichen …
QR-Code - URL