Belz & Gelberg Verlag mit dem Jahres-EMYS 2019 ausgezeichnet

Information 18/2020
Der EMYS-Jahrespreis 2019 für Sachbücher der Kinder- und Jugendliteratur geht in diesem Jahr an den Belz & Gelberg Verlag für das Buch „Wie viel wärmer ist 1 Grad. Was beim Klimawandel passiert“ von Kristina Scharmacher-Schreiber.
Wie bereits in den vorangegangenen Jahren fiel es der EMYS-Jury nicht leicht, aus den zwölf prämierten Monatstiteln einen Jahres-Preisträger zu küren. Letztendlich setzte sich dieser Titel nicht nur aufgrund der hoch-aktuellen Themen durch wie zum Beispiel Wetterextreme, das Schmelzen der Permafrostböden oder die Zerstörung von Korallenriffen und Urwäldern, sondern auch angesichts der detailgenauen Illustrationen von Stephanie Marian, die komplizierte Zusammenhänge des Klimawandels auch Grundschulkindern auf unterhaltsame Weise erklären.
„Ein Buch, das in die Hand eines jeden Kindes gehört!“, so Dr. Simone Leinkauf, EMYS-Jury-Mitglied. „Kinder sind stets neugierig und stellen Fragen, die wir Erwachsene oftmals nicht beantworten können: Was genau ist der Klimawandel? Welchen Einfluss hat unser Handeln auf das Klima? Was bewirkt der Treibhauseffekt? Antworten darauf gibt der sorgfältig recherchierte und lehrreich formulierte EMYS-Jahrespreis 2019. Ein wertvoller Titel für Kinder ebenso wie für Erwachsene“, betont Simone Leinkauf.

Cover © Belz & Gelberg Verlag
Ausgezeichnet werden mit dem EMYS besondere, fachlich kompetente und ansprechend aufbereitete Sachbücher für Kinder und Jugendliche. Der EMYS wird von der Illustratorin Regina Kehn gestaltet – die Preisträger erhalten jeweils ein in limitierter Auflage gedrucktes und signiertes Exemplar des Bildes.
Der EMYS-Sachbuchpreis für Titel der Kinder- und Jugendliteratur ist ein Kooperationsprojekt von proWissen Potsdam e.V., der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam und der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V.

Pressekontakt
Andrea Jacob
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
WIS im Bildungsforum
Am Kanal 47
14467 Potsdam
E-Mail: jacob@prowissen-potsdam.de
Telefon: 0331 977 4592

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL