Kinder und Social Media – Gefahren und Möglichkeiten

Information 66/2021
Online-Vortrag

Foto: © anni spratt ǀ unsplash

Am Dienstag, den 16. November um 18 Uhr, lädt der Verein proWissen Potsdam zur Online-Elternakademie unter dem Titel „Kinder und Social Media – Gefahren und Möglichkeiten“ ein. Prof. Dr. Judith Ackermann, Fachhochschule Potsdam, gibt in ihrem Vortrag nicht nur einen Einblick ins Thema, sondern steht im Anschluss auch für Fragen der Teilnehmenden zur Verfügung. Die Veranstaltung findet digital über Zoom statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter: anmeldung@prowissenpotsdam.de. Der Eintritt ist frei.

Soziale Medien erschaffen Lebenswelten in denen wir alle, nicht nur unsere Kinder, längst angekommen sind. Welche Rolle spielen soziale Medien in unserer Gesellschaft und wie können sie sinnvoll eingesetzt und genutzt werden? Wie können wir mit dem Thema der Nutzung in der Familie gut umgehen? Was sollten Eltern beachten? Wo bieten soziale Medien unseren Kindern neue Möglichkeiten der Information und Bildung und ab wann wird es gefährlich?

Im Rahmen einer ca. 90-minütigen Veranstaltung präsentiert der Verein proWissen Potsdam mit dem Format „Elternakademie“ mehrmals im Jahr Themen, denen Eltern im Alltag häufig begegnen. Expertinnen und Experten aus den wissenschaftlichen Einrichtungen in Brandenburg vermitteln in ihren Vorträgen den aktuellen wissenschaftlichen Stand und schaffen Klarheit. Im Anschluss an den Vortrag beantworten die Dozentinnen und Dozenten Fragen und geben Ratschläge für eine angemessene Herangehensweise an die Probleme in der Praxis.

16.11.2021 | 18:00 – 19:00 Uhr
Anmeldung erforderlich unter:
anmeldung@prowissenpotsdam.de
Weitere Infos unter: www.wis-potsdam.de
Eintritt frei

Pressekontakt
Andrea Jacob
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Projektmanagement
proWissen Potsdam e.V.

Am Kanal 47, im Bildungsforum
14467 Potsdam
Tel.: (0331) 977 4592
Fax: (0331) 977 4579

jacob@prowissen-potsdam.de
www.wis-potsdam.de

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL