Klimawandel – Was passiert da eigentlich?

Information 13/2019

Welche Ursachen hat der Klimawandel? Inwieweit tragen wir Menschen Verantwortung daran? Müssen wir jedes Jahr mit Ernteausfällen, heftigen Stürmen und Überschwemmungen rechnen? Wie beeinflusst der Klimawandel unsere Gesundheit? In der öffentlichen Debatte über den Klimawandel geht es viel zu oft drunter und drüber… Die beiden Autoren, David Nelles und Christian Serrer erläutern in unserem März–EMYS „Kleine Gase – Grosse Wirkung. Der Klimawandel“, was wirklich Sache ist.

Theorien zum Klimawandel gibt es viele, teilweise sich widersprechende und ebenso viele realitätsferne Bemerkungen – wie die von Donald Trump, der behauptet, dass die Klimaerwärmung doch Quatsch sei, wie man an der jüngsten Kältewelle in Amerika doch sehen könne.

Dass Klima nicht gleich Wetter ist und was es mit den verschiedenen Theorien auf sich hat, das zeigt dieses kleine und kompakte Buch sehr eindrücklich und leicht verständlich. Es gibt mit kurzen Texten und anschaulichen Illustrationen sowie Grafiken einen Überblick über die verschiedenen aktuellen Erkenntnisse, zum Beispiel von Sonnenwinden, Vulkantätigkeiten oder vom Menschen verursachte Emissionen und deren Auswirkungen. Zudem wird erklärt, welche Phänomene der Erwärmung zurzeit noch entgegenwirken, was sie dennoch nicht aufhält, welche Folgen uns erwarten werden und welche bereits eingetreten sind.

Nach der Lektüre dieses Buches werden viele Diskussionen zum Thema Klima verständlicher und die Notwendigkeit zum Handeln offensichtlich erkennbar – für jeden! Ein tolles und unbedingt notwendiges Sachbuch!

Autoreninformation:

David Nelles und Christian Serrer studieren beide Wirtschaftswissenschaften. Ihre Recherche zum Buch begannen sie im Jahr 2017. Angefangen bei den Berichten des Weltklimarates über dicke Fachbücher bis hin zu unzähligen wissenschaftlichen Artikeln, haben sie alles gelesen, was ihnen in die Hände gefallen ist. Um Fehler zu vermeiden und offene Fragen zu klären, holten sich die beiden Jungautoren wissenschaftliche Unterstützung von über 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die während der gesamten Projektlaufzeit mit Rat und Tat zur Seite standen.

David Nelles und Christian Serrer, (Autoren): Kleien Gase – Grosse Wirkung. Der Klimawandel, Eigenverlag, Friedrichshafen 2018, ISBN 978-3-9819-6500-1, 5,00 Euro

EMYS: Ausgezeichnet werden mit dem EMYS-Sachbuchpreis besondere, fachlich kompetente und ansprechend aufbereitete Sachbücher für Kinder oder Jugendliche ab 6 Jahren. Der Preis wird vom Verein proWissen Potsdam in Kooperation mit der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam und der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. monatlich verliehen. Die Emys-Schildkröte ist von der Illustratorin Regina Kehn gestaltet. Die Preisträger erhalten jeweils ein in limitierter Auflage gedrucktes und signiertes Exemplar des Bildes.

Weitere Informationen zum EMYS-Sachbuchpreis finden Sie unter: www.emys-buchpreis.de. Wenn Sie darüber hinaus Fragen zum EMYS haben, wenden Sie sich bitte an die Projektleitung Dr. Ulrike Clausen, clausen@prowissen-potsdam.de

Pressekontakt | proWissen Potsdam e.V.
Andrea Jacob
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
WIS im Bildungsforum
Am Kanal 47, 14467 Potsdam
Tel.: (0331) 977 4592
Fax: (0331) 977 4579

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL