Nachgefragt! Kinder fragen – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler antworten

Neue Ausstellung in der Wissenschaftsetage

Ausstellung „Nachgefragt!“ ©proWissen Potsdam

Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt sind neugierig. Das wird auch bei der sechsten Ausgabe des Fragenheftes „Nachgefragt!“ deutlich. Basierend auf dem Inhalt des Fragenheftes hat der Verein proWissen Potsdam eine Flurausstellung entwickelt, die seit Montag in der Wissenschaftsetage des Bildungsforums zu bestaunen ist. Warum sind Planeten immer rund? Können wir Dinosaurier wieder erwecken? Ist Unendlich eine gerade oder ungerade Zahl? Warum regnet es? Und wie entsteht Wind? Diese und viele weitere Fragen beantwortet unsere neue Ausstellung »Nachgefragt! Kinder fragen – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler antworten«. Großformatige Plakate präsentieren Fragen, die von Kindern aus sechs Ländern gestellt und von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus ganz Deutschland beantwortet wurden. Entstanden ist eine Ausstellung vollgepackt mit Wissen und fantasievollen Illustrationen. Da können auch Erwachsene noch etwas lernen. Wir versprechen: Hinterher sind alle klüger als zuvor!

Die neuste Auflage des Fragenheftes mit über 90 Fragen inklusive der Fragen der Ausstellung kann beim Besuch in der Wissenschaftsetage gleich für die ganze Familie mitgenommen werden.

Ausstellungszeitraum: Montag-Freitag ǀ 23.05. – 26.08.2022 ǀ 10:00-16:00 Uhr
Wissenschaftsetage (WIS) im Bildungsforum Potsdam ǀ 4. OG
Eintritt: frei

Kontakt und Medieninformation:

Florian Gerstmann
Projektmanagement | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
proWissen Potsdam e.V.
Am Kanal 47, im Bildungsforum
14467 Potsdam
Tel.: (0331) 977 4596
E-Mail: gerstmann@prowissen-potsdam.de

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL