Schülerakademie | Datenbanken – Eine Welt mit System?

21. Jun. 2016 - 09:00 Uhr bis 10:45 Uhr

Die Schülerinnen und Schüler erfahren in dem Workshop zunächst, was Datenbanken auszeichnet, wie sie genutzt werden und welche Anwendungsmöglichkeiten es in Alltag und Beruf gibt. Im Anschluss lernen sie anhand unterschiedlicher, realitätsnaher Aufgaben mit Datenbanken umzugehen und sie effektiv zu nutzen. Abschließend haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Fragen rund um das Informatikstudium zu stellen und auf Wunsch auch Besonderheiten des Dualen Studiums kennenzulernen.
Der Workshop ist geeignet für die Klassenstufen 7 bis 13. und konzipiert für max. 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

| WIS | 4. OG, Seminarräume Süring
| Julia Krausnick, Koordinationsbüro für Chancengleichheit, Projekt BrISaNT,
Universität Potsdam
| Eintritt pro Schüler: 3,00 Euro, Mitgliedsschulen proWissen: 2,50 Euro
| Anmeldung unter jacob@prowissen-potsdam.de

http://www.uni-potsdam.de/brisant/

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL