Thank you & goodbye Inselbühne!

Information 59/2021
Konzert der Bigband „Fette Katze“ beim International Tuesday auf der Inselbühne

Am 5. Oktober endet die Open-Air-Spielzeit 2021 des International Tuesday. Wir sagen Thank you & Goodbye Inselbühne Potsdam und laden dazu ab 18 Uhr zur letzten Open-Air Veranstaltung des Jahres auf die Inselbühne der Freundschaftsinsel ein.

Copyright ©privat

Mit einem facettenreichen Konzert endet die diesjährige Open-Air Spielzeit der Veranstaltungsreihe International Tuesday auf der Inselbühne Potsdam. Zu Gast ist die Bigband der Freien Musikschule Potsdam - Fette Katze. Sie spielen Klassiker wie James Bond, The Pink Panther, Do Nothing Till You Hear From Me oder El Gato Gordo – das Stück, das zu ihrem Bandnamen „Fette Katze“ geführt hat. 12 Musikbegeisterte aus Potsdam und Umgebung spielen unter der Leitung von Jazz-Bassist Holger Scheidt. Jedes Bandmitglied trägt auf seinem Niveau zur Musik bei. Freude und Spaß am gemeinsamen Jazzen stand dabei immer im Vordergrund und bildete die Basis für das Zusammenkommen von Musikbegeisterten mit unterschiedlichem Können auf ihren jeweiligen Instrumenten. Das motivierende musikalische Miteinander, Credo der Band seit ihrer Gründung im Jahr 2005, war sicher eine wesentliche Quelle der musikalischen Entwicklung, aber auch Grund für das Fortbestehen, trotz mehrfachen Mitgliederwechsels über die Jahre seitdem. Neue Bandleader gaben der Entwicklung immer wieder neue, spannende Impulse.

Den zweiten Teil des Abends gestalten die Macher*innen des International Tuesday musikalisch und mit Worten. Wir sagen: „Thank you & goodbye Inselbühne“, und beenden die diesjährige OpenAir-Saison.

Der Eintritt ist frei. Wir empfehlen, warme Kleidung mitzubringen.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter: https://www.eventbrite.de/e/concert-fette-katze-big-band-thank-you-goodbye-inselbuhne-tickets-170540557398

Im Anschluss an das Programm sind alle herzlich eingeladen, vertiefend ins Gespräch zu kommen und Kontakte zu knüpfen.

Wer das Format International Tuesday beim Wettbewerb „Gemeinsam für Potsdam“ unterstützen möchte, bitte hier:

https://www.gemeinsam-fuer-potsdam.de/wettbewerb/teilnehmer-2021/international-tuesday-internationals-meet-locals/

oder wer für den International Tuesday spenden möchte, bitte hier:

https://www.potsdam-crowd.de/international-tuesday

Die Veranstaltungsreihe International Tuesday ist ein Kooperationsprojekt der Vereine proWissen Potsdam, Neues Potsdamer Toleranzedikt und der Potsdamer Bürgerstiftung.

Aufgrund der aktuellen Situation gelten folgende Sicherheits- und Hygienebestimmungen:

Beim Betreten und Verlassen des Geländes, beim Aufsuchen der Toiletten und auch beim Anstehen für die Gastronomie muss eine medizinische Maske getragen werden.
Es gilt die „3G-Regel“: An der Veranstaltung kann nur teilnehmen, wer genesen, geimpft oder getestet ist. Ein entsprechender Nachweis ist beim Einlass zu erbringen.
Am Einlass werden Ihre Kontaktdaten zum Zwecke der Nachverfolgung aufgenommen (Corona-App, Luca-App oder handschriftlich). Ihre Daten werden nach 14 Tagen wieder gelöscht.
Im gesamten Veranstaltungsbereich gilt eine Abstandsregel von 1,5 Metern. Am Sitzplatz reduziert sich dieser Abstand auf 1 Meter (2 freie Plätze) zwischen den Infektionsgemeinschaften.

05.10.2021 | 18:00 – 20:00 Uhr
International Tuesday | Konzert: „Fette Katze“ ǀ Thank you & goodbye Inselbühne!

Kontakt und Medieninformation:
Florian Gerstmann

Projektmanagement | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
proWissen Potsdam e.V.
Am Kanal 47, im Bildungsforum
14467 Potsdam
Tel.: (0331) 977 4596
E-Mail: gerstmann@prowissen-potsdam.de

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL