WISFORUM Wissenschaft & Gesellschaft

03. Sep. 2019 - 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Das diesjährige WISFORUM steht unter dem Motto Wissenschaft in der Stadt: Wie lässt sich Wissenschaft hier in Potsdam für alle sichtbar und erlebbar machen?

Wie können wissenschaftliche Erkenntnisse in die Gesellschaft kommuniziert werden? Wie kann der Austausch zwischen Wissenschaft und Stadt gestärkt und die lokal vorhandene wissenschaftliche Expertise in die Stadtentwicklung eingebunden werden? Das alles sind Fragen, denen sich Potsdamer Entscheider und Experten aus Politik und Wissenschaft auf dem Podium widmen.

Es diskutieren

  • Professor Oliver Günther Ph.D.
    Präsident der Universität Potsdam
  • Professor Dr. Dr. h.c. Reinhard Hüttl
    Wissenschaftlicher Vorstand und Vorsitzender des Vorstands des Helmholtz-Zentrums Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Vizepräsident der GDNÄ
  • Professorin Dr. Patrizia Nanz
    Wissenschaftliche Direktorin des Instituts für transformative Nachhaltigkeitsforschung, Potsdam
  • Professorin Dr. Susan Neiman
    Direktorin des Einstein Forums
  • Mike Schubert
    Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam

Moderation

  • Professor Dr. Rainer Lisowski
    Hochschule Bremen

Nach der Diskussionsrunde gibt es einen Empfang auf der Dachterrasse.
WIS | 4. OG. | Ausstellungsfläche | Empfang: Dachterrasse (nicht barrierefrei)

Anmeldungen bis zum 16.8.2019

PDF icon WISSFORUM PDF

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL