Schülerakademie: Klanglandschaft Erde

Typ: 
Angebote für Schüler
auf Nachfrage
Klassenstufe: 
7. - 8. Klasse
9. - 10. Klasse
Schulfächer: 
Geografie
Musik
Themengebiete: 
Naturwissenschaften
Angebots-Formate: 
Seminar / Workshop

Der Planet Erde ist ein "lebendes" System" in welchem es ständig zu klein- und großräumigen Bewegungen kommt. Diese wirken über riesige Zeitskalen von Jahrmillionen bis in den Millisekundenbereich.

Was, wenn wir diese Bewegungen hören könnten? Würden wir z. B. seismische Wellen als Flötentöne, die Gezeiten der Erde als Glockenklänge erleben? Oder wäre das, was sich im Erdinnern abspielt, nur ein strukturloses Geräuschgemisch?

In dieser Multimedia-Präsentation analysiert Frank Scherbaum die Klangerzeugung im Inneren der Erde mit Methoden der musikalischen Akustik. Ausgehend vom Vergleich mit der Klangerzeugung in bekannten Musikinstrumenten erschließt sich das Erdinnere als eine faszinierende Klanglandschaft mit unterschiedlichen Klangfarben sowie melodischen und rhythmischen Elementen.

Die Welt ist Klang.

Dieser Workshop dauert ca. 90 Minuten und ist geeignet für die Klassenstufen 7 bis 10.

Referent: Prof. Dr. Frank Scherbaum, Geophysiker an der Universität Potsdam, UP Transfer GmbH

Anmeldung über:

Andrea Jacob

proWissen Potsdam e.V.
Am Kanal 47 im Bildungsforum
14467 Potsdam
Tel.: (0331) 977 4592
Fax: (0331) 977 4579
jacob@prowissen-potsdam.de

www.wis-potsdam.de

Kosten: 
Eintritt pro Schüler: 3,00 Euro, Mitgliedsschulen proWissen: 2,50 Euro
Adresse / Veranstaltungsort: 
Bildungsforum Potsdam
Am Kanal 47
Wissenschaftsetage im Bildungsforum 4.OG, Seminarraum Süring
14467 Potsdam

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL