Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, ein Forschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft

Standort
Platanenallee 6
15738 Zeuthen
Telefon: (033762) 7 7201
Fax: (033762) 7 7413
Webseite: www.desy.de

DESY zählt zu den führenden Zentren zur Erforschung der Struktur und Funktion von Materie – vom Wechselspiel kleinster Elementarteilchen, dem Verhalten neuartiger Nanowerkstoffe und lebenswichtiger Biomoleküle bis hin zu den großen Rätseln des Universums. Die Teilchenbeschleuniger und die Nachweisinstrumente, die DESY an seinen Standorten in Hamburg und Zeuthen (Brandenburg) entwickelt und baut, sind einzigartige Werkzeuge für die Forschung.

DESY ist Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft und wird zu 90 Prozent vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und zu zehn Prozent von den Ländern Hamburg und Brandenburg finanziert.

12. Dez. 2018 - 17:00 Uhr bis 07. Mär. 2019 - 16:00 Uhr
Ausstellungen

Vernissage "AUSPICIA"

Fotografien von Daniela Friebel : Jeden Winter werden Rom und seine umliegenden Landkreise von Millionen von Staren bevölkert – nordeuropäische...
17. Jul. 2018
Aktuelle Meldungen der wissenschaftlichen Einrichtungen

Durchbruch bei der Fahndung nach Teilchenbeschleunigern im Weltall

Forscher verfolgen einzelnes Neutrino zurück zu Milliarden Lichtjahre entfernter Galaxie
14. Jun. 2016
Aktuelle Meldungen der wissenschaftlichen Einrichtungen

Wissenschaftliches Zentrum des CTA-Observatoriums kommt nach Deutschland

Wichtiger Meilenstein des Zukunftsprojekts der Gamma-Astronomie: Das internationale Großprojekt der Gammastrahlenastronomie „...

13. Nov. 2013
Aktuelle Meldungen der wissenschaftlichen Einrichtungen

Informationen vom Deutschen Elektronen-Synchrotron DESY

23. Okt. 2013
Aktuelle Meldungen der wissenschaftlichen Einrichtungen

kurz & kalt – Das Beste von den Antarktis-Filmfestivals

7. November, 19 Uhr
Kino Acud, Veteranenstr. 21, 10119 Berlin
13. November, 19 Uhr
DESY, Platanenallee 6, 15738 Zeuthen

...

Ingenieurin (w/m/d) für Maschinenbau oder Physikalische Technik

In der Zeuthener Konstruktion sind 5 Ingenieure, 2 Zeichnerinnen sowie ein Techniker beschäftigt. Die Gruppe unterstützt die Physikgruppen bei allen wichtigen Projekten bei DESY: Von den Anlagen FLASH und dem European XFEL bei DESY in Hamburg, über PITZ am Standort in Zeuthen, bis hin zu den...

auf Nachfrage
Experimente

DESY | physik.begreifen - Vakuumlabor

Das Vakuumlabor bietet Schulklassen der Jahrgangsstufen 5 bis 10 die Möglichkeit, sich für einen Tag mit den Themen Luftdruck und Vakuum praktisch...
auf Nachfrage
Seminar / Workshop

physik.begreifen - Lehrerfortbildung

Für Grundschullehrkräfte werden Fortbildungen zu den Themen Luftdruck und Vakuum angeboten. Die Fortbildung gibt Impulse für den Sachunterricht und...
auf Nachfrage
Experimente

DESY | physik.begreifen - Messung kosmischer Teilchen

Im CosmicLab haben einzelne interessierte Oberstufenschülerinnen und -schüler in Projektwochen die Möglichkeit, sich mit spannenden Fragen der...
QR-Code - URL