Komm ins Beet

07. Sep. 2019 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Das Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie lädt von Ende Mai bis Ende September an jedem ersten Samstag im Monat zu öffentlichen Führungen ein.

Wir möchten Ihnen in unserer kostenlosen Führung einen Einblick in die Geschichte der Pflanzenzüchtung geben und über die aktuelle Forschung des Instituts berichten. Wir werden Sommergewächshaus und die Freiflächen besuchen. In mehreren Stationen erklären wir neben den Grundlagen der Genetik und der Entwicklung verschiedener Kulturpflanzen, aktuelle Verfahren zur Herstellung von Hochleistungssorten. Außerdem gehen wir auf die Erforschung und Erschließung der natürlichen Diversität ein, sowie auf den Einsatz gentechnisch veränderter Pflanzen in Forschung und Landwirtschaft. Auch die Rolle von Pflanzen als nachwachsende Rohstoffe behandeln wir in unserem Rundgang.

Die Führungen beginnen jeweils um 14.00 Uhr. Um eine kurze Anmeldung per Telefon oder E-Mail (bis zum jeweiligen Freitagabend 17 Uhr) wird gebeten.

Adresse:
Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie
Wissenschaftspark Potsdam-Golm
Am Mühlenberg 1
14476 Potsdam

Treffpunkt:
Empfang im Zentralgebäude des Max-Planck-Campus

Kontakt:

Dr. Ulrike Glaubitz
Telefon: 0331/567 82 75
Mail: beet@mpimp-golm.mpg.de

Website: http://www.komm-ins-beet.mpg.de/

Standort
Am Mühlenberg 1
14476 Potsdam
Deutschland
Telefon: 3315678275

Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie (MPI-MP)

Das 1994 gegründete MPI für Molekulare Pflanzenphysiologie in Golm betreibt Grundlagenforschung und hat sich durch Spitzenforschung, im Bereich des Stoffwechselgeschehens in Pflanzen, weltweit einen …
QR-Code - URL