StiPWIS - Potsdamer Recherchestipendium für Wissenschaftsjournalismus 2020

Information 21/2020

Bewerbungen bis 1. Mai möglich

Auf zur Stippvisite nach Potsdam! Der Verein proWissen Potsdam vergibt gemeinsam mit der Stiftung Potsdam Research Network auch 2020 das mit 1.000 Euro dotierte Recherchestipendium StiPWIS für einen Aufenthalt an hochkarätigen Wissenschaftsinstituten im proWissen Potsdam Netzwerk und dem Potsdam Research Network an eine Journalistin oder einen Journalisten, die/der zu Standortthemen wie Klima, Nachhaltigkeit, Energie, Ernährung, Digitalisierung, Kognitionswissenschaften oder anderen wissenschaftlichen Themen recherchieren möchte. Bis zum 1. Mai 2020 können sich interessierte Wissenschaftsjournalistinnen und -journalisten bewerben!

Das Stipendium verfolgt das Ziel, den Wissenschaftsstandort Potsdam und Potsdamer Wissenschaftsthemen in der öffentlichen Wahrnehmung bekannter zu machen und einen Beitrag zur Stärkung des unabhängigen Wissenschaftsjournalismus zu leisten.

Das Stipendium wird pauschal als Zuschuss zu Reisekosten und Lebenshaltung gewährt. Der Aufenthalt sollte eine Woche dauern und im 4. Quartal 2020 stattfinden. ProWissen Potsdam e.V. organisiert für die erfolgreiche Bewerberin/den erfolgreichen Bewerber eine Willkommenstour durch mindestens drei Partnerinstitute nach Absprache und unterstützt bei der Suche nach konkreten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern im Besuchszeitraum.

Die Bewerberin/der Bewerber erklärt sich bereit, am StiPWIStalk mit Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftlern und der interessierten Öffentlichkeit in Potsdam teilzunehmen. Das Stipendium beinhaltet darüber hinaus die Möglichkeit, einen Artikel über das gewählte wissenschaftliche Thema bei unserem Medienpartner Potsdamer Neueste Nachrichten (PNN) im Anschluss an den Rechercheaufenthalt zu veröffentlichen.

Weitere Infos und Bewerbungsunterlagen unter:

https://www.wis-potsdam.de/de/stipwis-potsdamer-recherchestipendium-wissenschaftsjournalismus

Pressekontakt
Andrea Jacob
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
WIS im Bildungsforum
Am Kanal 47
14467 Potsdam
E-Mail: jacob@prowissen-potsdam.de
Telefon: 0331 977 4592

proWissen Potsdam e.V.

ProWissen Potsdam e.V. hat ein dynamisches und vielfältiges Programm von einmaligen Aktionen über langfristige Projekte bis hin zu regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen rund um das Thema …
QR-Code - URL