Achtsamkeit - Positiver Umgang mit Stress

12. Dez. 2020 - 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Potsdamer Köpfe Vortrag

Die aktuellen Umstände einer Pandemielage sind eine besondere Belastung für alle Menschen. Die Bedrohung der Gesundheit versetzt viele Menschen in Furcht für sich und andere Personen ihres Umfeldes. Wie kann, unter diesen schwierigen Bedingungen, ein positiver Umgang mit Stress aussehen? Der Vortrag gibt Einblick in wissenschaftliche Erkenntnisse der Positiven Psychologie, die das gute und gelingende Leben erforscht und sich auch mit psychischer Gesundheit und Widerstandsfähigkeit beschäftigt. Ganz praxisnah wird die Dozentin den achtsamen Umgang mit der eigenen Person, Angehörigen oder Mitarbeitern erläutern, Möglichkeiten des Stress- und Angstabbaus, sowie die Grundpfeiler des menschlichen Wohlbefindens, vorstellen.

Dozentin:

Maike Baumann, Dipl. Psychologin, Universität Potsdam

Eintritt:

5,00 EUR, Schüler und Studierende frei

Anmeldung unter: dagmar@altenhoener.de und 0331 977 4593

Fotorechte: ©J. Ebert

Universität Potsdam

Mit über 21.000 Studie­renden und sieben Fakultäten ist die 1991 gegründete Universität Potsdam die größte Hochschule Brandenburgs. Sie ist zugleich die einzige lehrerbildende Einrichtung des Landes …
QR-Code - URL