Neuer Blog des Netzwerks Studienorientierung hilft bei der Suche nach dem richtigen Studium

Studienorientierung findet heutzutage – nicht erst in Corona-Zeiten – zu großen Teilen online statt: Schülerinnen und Schüler befragen bevorzugt das Internet, wenn es darum geht, den richtigen Studiengang zu finden oder sich zu Schlüsselbegriffen wie „N.C.“ oder „Immatrikulation“ zu informieren. Doch im Dschungel der Online-Informationen kann man schnell mal den Überblick verlieren. Der neue Blog des Netzwerks Studienorientierung Brandenburg bündelt in verständlichen Beiträgen wichtige Informationen rund ums Studium. Hier können interessierte Schülerinnen und Schüler, aber auch Multiplikatorinnen und Multiplikatoren wie Eltern in regelmäßig erscheinenden Beiträgen Wissenswertes rund um das Studieren allgemein und über das Studium an den brandenburgischen Hochschulen erfahren. Die Beiträge orientieren sich stets an aktuellen Themen und folgen dem zugrunde liegenden Ablauf des Orientierungs- und Bewerbungsprozesses. Neben Fakten und weiterführenden Informationen bietet der Blog eine fiktive Serie, die den Orientierungs- und Bewerbungsprozess eines beispielhaften Schülers erzählt.

Der Blog:
https://netzwerk-studienorientierung.de/?page_id=522

Kontakt:
Christian Mödebeck-Bagrowski, Tel.: 0331 977-1508, christian.moedebeck@uni-potsdam.de

Medieninformation 04-08-2020 / Nr. 077
Matthias Zimmermann

Universität Potsdam
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 977-1474
Fax: +49 331 977-1130
E-Mail: presse@uni-potsdam.de
Internet: www.uni-potsdam.de/presse

Universität Potsdam

Mit über 21.000 Studie­renden und sieben Fakultäten ist die 1991 gegründete Universität Potsdam die größte Hochschule Brandenburgs. Sie ist zugleich die einzige lehrerbildende Einrichtung des Landes …
QR-Code - URL