Leibniz-Gymnasium (41)

Standort
Galileistraße 2 - 4
14480 Potsdam
Deutschland
Telefon: 0331 289-7700
Fax: 0331 289-7701
Weiterführende Schulen

Schulleiter: Uwe Schmidt
Stellvertreter: Uwe Sommerfeld
Oberstufenkoordinatorin: Barbara Schmolk
www.leibniz-gymnasium.de

Leistungs- und Begabungsklassen (naturwissenschaftlich-künstlerisches Profil)
(langjährige Erfahrungen – seit 2001 gibt es 5. Klassen am Leibniz-Gymnasium)

Bildungsangebote
1. Fremdsprache Englisch
2. Fremdsprache Spanisch (Kl. 7 und 11 beginnend) Französisch (Kl. 7 beginnend)
3. Fremdsprache Latein (Kl. 9 oder 11 beginnend)
(Fremdsprachen in Abhängigkeit vom Anwahlverhalten des Jahrgangs)

Informatikausbildung: durchgängig von Kl. 5 bzw. Kl. 7 - 9 (komplett vernetzte Schule)
Wahlpflichtfächer ab Klasse 9:
Naturwissenschaften / Darstellen und Gestalten / Englisch Informatik (in Abhängigkeit vom Anwahlverhalten des Jahrgangs)
Reformzeitschule
(Deutsche Kinder- und Jugend-Stiftung in Kooperation mit der Robert Bosch Stiftung)
Reformzeit – Damit Kinder individuell gefördert werden –
Schulentwicklung in Partnerschaft – im Verbund der Laborschule Bielefeld (Versuchsschule des Landes Nordrhein Westfalen an der Universität Bielefeld)
Gründer der Laborschule Hartmut von Hentig
European School Family Gründungsmitglied der „European School Family” (seit 1991)
multilaterales Schulentwicklungsprojekt – internationaler Austausch und Projekte in Großbritannien, den Niederlanden, Norwegen und Polen

Standort optimaler Campus-Standort durch unmittelbare Nähe (max. Fußweg 2 min) von Schulgebäude, Bibliothek, Sportplatz, Turnhalle, Schwimmhalle, zukünftig auch ein Teil der Musikschule, weitläufige Pausenhöfe mit Sportmöglichkeiten, kaum Umzäunung, da Öffnung zum Wohngebiet
Allgemeines Keine Spezialisierung in Klasse 7, aber durch ein breit gefächertes Angebot besteht die Möglichkeit, sich in naturwissenschaftlicher, künstlerischer oder sprachlicher Richtung von Klasse 7 bis zum Abitur zu profilieren.

Höhepunkte im Schuljahr:

  • Tage der offenen Tür
  • wissenschaftliche Projektwoche in der Jahrgangsstufe 12
  • Tag der Berufsfindung in der Sekundarstufe II – Studium lohnt!
  • Wissenschaftstag in der Sekundarstufe II
  • Weihnachtskonzerte in der Sternkirche
  • Winterball / Abiturball / Närrisches Treiben am 11.11.
  • Projekttage in der Sekundarstufe I
  • Talentetage mit Präsentation zum Hoffest
  • Teilnahme an Chorwettbewerben
  • Theateraufführungen der „Leibnizkekse“

Arbeitsgemeinschaften:
Begabungsförderung in der AG Biologie/Chemie, Englisch, Mathematik/Physik und Spanisch, Informatik, Chor, Pop-Tanz, Fußball, Volleyball, Laufen, Kochen, Theatertanz, Schulzeitung, Kreatives Schreiben, Schulradio, Schwimmen, Schulclub, Musiktheater, Odyssee of the mind (OM), Jonglage Gymnasiale Oberstufe: Leistungskurse Informatik, Chemie, Biologie, Mathematik Kunst, Deutsch, Englisch, Geschichte, Geografie

Besondere Grundkursangebote
Psychologie, Recht, Darstellendes Spiel

Kooperationen:
Universität Potsdam, Fraunhofer-Institut, AOK Land Brandenburg, Grundschule am Pappelhain, Schule am Griebnitzsee, Weidenhof-Grundschule, Grundschule am Priesterweg

Weitere Besonderheiten:

  • Schülerzeitung „Therapie“
  • Teilnahme am „Sozialen Tag“
  • erfolgreiche Teilnahme an den Olympiaden in Mathematik, Biologie, Chemie
  • erfolgreiche Teilnahmen am Wettbewerb "Odyssey of the Mind" (Worldfinals)
  • Klassenfahrten und Kennen-Lern-Tage in Klasse 5 und 7
  • aktiver „Förderverein des Leibniz-Gymnasiums e.V.“
  • aktive Elternvertretung
  • Essenversorgung (LUNA) und Cafeteria
  • Blockunterricht (90 min)

Das Gebäude des Leibniz-Gymnasiums wurde 2007/2008 komplett saniert. Der Schulhof und das
Schulumfeld sind ebenfalls neu gestaltet.

QR-Code - URL