Sportschule Potsdam Friedrich Ludwig Jahn (55)

Standort
Zeppelinstraße 115
14471 Potsdam
Deutschland
Telefon: 0331 289-8200
Fax: 0331 289-8201
Weiterführende Schulen

Schulleiter: Frau Dr. Gerloff
Stellvertreterin: Frau Schlesewsky
Oberstufenkoordinatorin: Evelyn Vollbrecht
www.sportschule-potsdam.de

Bildungsangebot
1. Fremdsprache: Englisch
2. Fremdsprache: Französisch, Russisch (nach Bedarf)
3. Fremdsprache: Französisch (nach Bedarf), Russisch (nach Bedarf), Spanisch Wahlpflichtfach Leichtathletik, Schwimmen, Rudern, Kanu-Rennsport, Fußab
Klasse 7: ball (weiblich), Handball (männlich), Moderner Fünfkampf, Judo, Volleyball (weiblich), Triathlon (ab Klasse 9)
Schwerpunktfach 2. Fremdsprache

ab Klasse 7:
Arbeitsgemeinschaften: alle Sportarten des Wahlpflichtbereiches, Video / Multimedia / Foto,
Naturwissenschaften, Chor, Schulband, Instrumentalunterricht, Kunst, Kreatives Gestalten, Theater, Schülerzeitung, Informatik

Besonderheiten

  • Schule mit besonderer Prägung, „Eliteschule des Sports“, „Eliteschule des Deutschen Fußballbundes“
  • Aufnahmeverfahren:
  • Voraussetzung für die Aufnahme ist die Empfehlung über die sportliche Eignung durch den Landesfachverband in den Schwerpunktsportarten: Rudern, Kanu-Rennsport, Leichtathletik, Fußball (weibl.), Schwimmen, Handball (männl.), Judo, Volleyball (weibl.), Moderner Fünfkampf und Triathlon (ab Klasse 9)
  • Talenteförderung im Bereich des Nachwuchsleistungssports
  • Trainingslager im In- und Ausland
  • Nutzung aller Sportstätten im Luftschiffhafen

enge Kooperation zwischen Olympiastützpunkt – Schule – Vereinen – Verbänden – Landesund
Bundesleistungszentren sowie Wohnheim, Mensa und Laufbahnberatung

  • Wohnheim mit 400 Betten in Zweibettzimmern
  • Ganztagsschule für Klassen 7 bis 10
  • Methodenkompetenztage am Anfang des Schuljahres
  • individuelle Hausaufgabenbetreuung, Bibliothek, betreute Freizeit, Schülerclub
  • Begegnungsfahrt Klasse 7
  • Gymnasiale Oberstufe:
  • Berechtigung zur überregionalen Aufnahme von Schülern
  • Leistungskurs Sport
  • Psychologie, Darstellendes Spiel
  • Schüleraustausch mit Matola (Mocambique), Zielona Gora (Polen), Helsinki (Finnland),
  • Skilager in Italien; Weimarexkursion in Klasse 11, Parisfahrt in Klasse 12/13
  • Informatik mit Anwendungsschwerpunkt Multimedia, Grundkurs Medien und Kommunikation
  • Möglichkeit der Schulzeitstreckung für Sportler
  • Wahlgrundkurs „Sportlizenz“ (allgemeiner Teil der C-Trainer-Ausbildung)

QR-Code - URL