Militärgeschichtliche Zeitschrift (MGZ) 80 (2021) H1


Aus dem Inhalt:

- Markus Raasch, Militärische Jugenderziehung vor dem und im Ersten Weltkrieg. Eine erweiterte Institutionengeschichte; S. 1-35.

- Merten Kröncke, Chaos und Kohärenz. Eine Grundkonstellation der Schlachtrepräsentation und eine neue Perspektive der Forschung. Analysen am Beispiel der Schlacht an der Somme, S. 36-64.

- Michael Epkenhans, Kapitän zur See Hans Langsdorff - "the Captain who defied Hitler"? Zur Konstruktion eines Mythos, S. 65-125.

- Magnus Pahl und Armin Wagner, "Verehrter Parteigenosse Landfried!" Die Sonderausstellung "Der Führer Adolf Hitler ist tot." des Militärhistorischen Museums und die Frage nach der Echtheit von Schriftstücken Claus Schenk Graf von Stauffenbergs, S. 126-140.

Rezensionsexemplare bestellen Sie bitte beim Verlag DE GRUYTER OLDENBOURG

Pressestelle
Zentrum für Militärgeschichte und
Sozialwissenschaften der Bundeswehr
zmsbwpressestelle@bundeswehr.org
Tel.: (03 31) 97 14 400
Fax: (03 31) 97 14 507
AllgFspWNBw.: 90 8529 400

31. Mai 2021

Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw)

Das ZMSBw ist die zentrale militärgeschichtliche und sozialwissenschaftliche Forschungseinrichtung des Bundes und wurde 2013 als Zusammenschluss des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes und des …
QR-Code - URL