Fachhochschule Potsdam

Standort
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam
Telefon: (0331) 580 2100
Fax: (0331) 580 10 09
Webseite: www.fh-potsdam.de

Die Fachhochschule Potsdam ist eine junge Hochschule. Die Hochschule wurde 1991 gegründet und ist mit einem Standort am Alten Markt in der Potsdamer Innenstadt und mit dem Hauptcampus im Potsdamer Norden präsent. Zentrales Leitbild ist eine "engagierte Ausbildung und Forschung für eine wissenschaftlich verantwortete Praxis". Derzeit zählt sie rund 3.300 Studierende, die von etwa 100 Professorinnen und Professoren betreut werden. Mit 23 Studiengängen aus den Bereichen Architektur und Städtebau, Restaurierung, Bauingenieurwesen, Interface-, Kommunikations- und Produktdesign, Europäische Medienwissenschaft, Kulturarbeit, Archiv, Bibliotheksmanagement, Information und Dokumentation, Soziale Arbeit sowie Bildung und Erziehung in der Kindheit ist ein weiter inhaltlicher Bogen gespannt.

Die engen Beziehungen zu Partnern aus der Region sowie dem In- und Ausland ermöglicht praxisorientiertes Studieren vom ersten Tag an. Interdisziplinäre Projekte geben die Möglichkeit, mit Kommilitonen und Lehrenden anderer Fachbereiche und Studiengänge zusammenzuarbeiten. Unter dem Leitgedanken „Forschendes Lernen“ können sich Studierende frühzeitig mit den Methoden anwendungsorientierter Forschung vertraut machen. Für das interdisziplinäre Studienkonzept InterFlex wurde die Fachhochschule 2009 im bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" ausgezeichnet.

Engagierte Lehrende und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, modern ausgestattete Labore, Werkstätten und Veranstaltungsräume, eine Hochschulbibliothek, die neben Büchern zunehmend auf Datenbanken zugreift, sowie interaktive Kommunikations- und Lernplattformen bieten hervorragende Voraussetzungen, um effizient und praxisnah zu studieren.

Nicht zuletzt profitiert die Fachhochschule auch von ihrem Standort: Potsdam gehört zu den deutschlandweit wichtigsten Wissenschaftsstandorten. Mit ihrer geistes- und kulturgeschichtlichen Tradition, der einzigartigen Bau- und Kulturlandschaft und ihren aktuellen sozialen, kulturellen und infrastrukturellen Herausforderungen bietet die Brandenburger Landeshauptstadt permanent interessante Themen und Fragestellungen für Lehre, Forschung und Transfer und animiert Lehrende wie Studierende zur wissenschaftlichen Auseinandersetzung aus unterschiedlichen fachlichen Blickwinkeln. Und wer ganz nah am Puls der Zeit sein will: Das Zentrum Berlins ist in 30 Minuten zu erreichen.

26. Apr. 2016
Aktuelle Meldungen der wissenschaftlichen Einrichtungen

TravelBird Stipendium

Studenten der Fachhochschule Potsdam haben die Möglichkeit sich für das TravelBird Stipendium zu bewerben.
TravelBird ist ein internationales...

01. Jun. 2015
Aktuelle Meldungen der wissenschaftlichen Einrichtungen

Die FH Potsdam entdecken am Tag der offenen Tür und beim Sommerfest

Am 12. Juni 2015 bekommen Interessierte einen Einblick in die Vielfalt und Bandbreite des Studienangebots sowie die Atmosphäre auf dem Campus...

17. Okt. 2013
Aktuelle Meldungen der wissenschaftlichen Einrichtungen

Ausstellung des Potsdamer Design-Nachwuchses vom 18. bis 20. Oktober 2013 im Hauptgebäude der FH Potsdam

APPLAUS 2013

Die Designwirtschaft des Landes Brandenburg ist aus Sicht des Wirtschafts- und Europaministeriums „ein...

21. Aug. 2013
Aktuelle Meldungen der wissenschaftlichen Einrichtungen

Bachelorarbeit der FH Potsdam mit dem PETA Progress Award 2013 ausgezeichnet

Medieninformation #88 vom Dienstag, 20.08.2013

Die internationale Tierschutzorganisation PETA ehrt die Bachelorarbeit "I am the Ocean" von...

QR-Code - URL