Alexianer St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci

Standort
Allee nach Sanssouci 7
14471 Potsdam

Das St. Josefs-Krankenhaus Potsdam zählt zu den wichtigsten Gesundheitsversorgern der Region. Inmitten des Unesco-Weltkultur-Erbes und den Schlössern und Gärten von Sanssouci gelegen, bieten wir unseren Patienten im St. Josefs-Krankenhaus moderne medizinische Versorgung. Rund 28.000 Patienten pro Jahr schenken uns ihr Vertrauen. Darauf sind wir stolz.

Moderne Medizin und verantwortungsvolle Pflege

Unser Auftrag ist es, mit unserer ganzen Leistungskraft für die uns anvertrauten Menschen da zu sein und ihnen eine hochmoderne Medizin und verantwortungsvolle Pflege zu bieten. Unser oberstes Ziel ist dabei immer die körperliche, geistige aber auch seelische Genesung der Patientinnen und Patienten. Bei der Behandlung legen wir großen Wert darauf, innovative Wege zu gehen.

Christliches Profil

Neben einem hohen Anspruch an unsere Fachlichkeit ist es für uns zugleich sehr wichtig, dass auch das christliche Profil unserer Einrichtung deutlich wird. Wir wissen uns in unserer Arbeit getragen und herausgefordert durch das Leben und die Lehre Jesu Christi, in dessen Tradition wir unseren Dienst an und mit kranken, alten und behinderten Menschen verrichten.

Unser Netzwerk

Unser Krankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Die hauseigene Krankenpflegeschule umfasst 75 Ausbildungsplätze.

Zum Gesundheitsnetzwerk der Alexianer in Potsdam gehören auch zwei Medizinische Versorgungszentren, die St. Josef Sozialstation, sowie das St. Franziskus Seniorenpflegeheim und das Seniorenzentrum St. Elisabeth.

Das St. Josefs-Krankenhaus ist eine Einrichtung der Alexianer - einem der größten katholischen Träger von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen in Deutschland.

12. Mär. 2024 - 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Vorträge & Lesungen

Ist der Rücken noch zu retten? Therapien bei Rückenschmerzen

Vergessen Sie die Märchen über den schonungsbedürftigen Rücken. Dramatischer Bewegungsmangel, Fehlbelastung und zusätzlicher altersbedingter...
23. Mär. 2024 - 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Vorträge & Lesungen

Krampfadern – nicht nur ein optisches Problem“

Fast jeder kennt sie - Krampfadern. In der Regel verbindet man damit die Krampfadern an den Beinen, auch wenn sie in verschiedenen Organen auftreten...
25. Jan. 2021
Pressemitteilungen des Vereins proWissen

Besser essen – Wie lange halten die guten Vorsätze?

Information 04/2021
Reihenweise Gesundheit als Online-Vortrag

In der Online-Vortragsreihe „Reihenweise...

19. Mär. 2019
Pressemitteilungen des Vereins proWissen

„Was heißt hier Fettleber?“

Information 16/2019
Vortrag zu Leber und Diabetes: Welche Zusammenhänge und Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

In der...